Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Neuzugänge

Neuzugänge 04 Feb 2015 12:05 #21

  • Eph
  • Ephs Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Huzzah!
  • Beiträge: 728
  • Dank erhalten: 353
So, die beiden Taeyang sind inzwischen eingetroffen und das Buch über Puppenhäuser auch.

Gleich vorneweg, das Buch ist eine riesige Enttäuschung. Da auf dem Cover ein vollgestellter Küchentisch mit Krimskrams zu sehen war rechnete ich natürlich damit hier Ideen und Anleitungen für Einrichtungsgegenstände und Deko zu bekommen.
Statt dessen gibt es zunächst ein Kapitel mit - leider nicht mal schönen - Fotos von einigen Dioramen im von mir so gehaßten Shabby Chic Stil, also alles sehr heruntergekommen und auch wenig dekoriert.
Im zweiten Kapitel wird gezeigt wie man ein solches Diorama baut (also einen Boden mit zwei Wänden, als Zimmerecke zusammengeschraubt). Diese Infos standen bereits so gut wie 1:1 in einer Dolly Dolly, so daß es hier absolut nichts neues zu sehen gab. Auch meine Hoffnung vielleicht einige der Materialien eingepackt gezeigt zu bekommen, um mir englische Namen von Kleber oder ähnlichem von den Fotos abzuschauen, wurde enttäuscht.
Im dritten Kapitel finden sich Bauanleitungen für einige Fenster, Türen und Möbel, einen Kronleuchter und Kleiderbügel. Diese sind durchaus teilweise sehr anspruchsvoll und sehen entsprechend beeindruckend aus, problematisch ist es aber wieder das Material zu bekommen. Auf Amazon fand ich zwar Händler mit Miniaturscharnieren, aber woher ich die gezeigten Leisten oder gar gedrechselte Beinchen für Tische und Stühle beziehen soll - keine Ahnung.
Das vierte und letzte Kapitel enthält Schnittmuster für einige recht sinnfreie Puppenkleider, die man an seine gebastelte Garderobe hängen kann.
Insgesamt wirklich enttäuschend. Ich werde das Buch dennoch behalten wegen der Bauanleitungen, aber zum Blättern und Ideen bekommen ist eine beliebige Dolly Dolly Zeitschrift eher geeignet.

Mit dem Musketier Taeyang bin ich super glücklich. Einziges Problem ist, daß ich seine Stiefel nicht ausgezogen bekomme. Somit bekomme ich auch seine Strumpfhosen und die Pluderhose darüber nicht aus. Da er nicht immer dieses Outfit tragen soll muß ich mir nun überlegen wie ich das doch hinbekomme. Wird wohl darauf hinauslaufen die Plastikstiefel hinten bis zur Hacke aufzuschneiden.
Dieses Problem hatte ich ehrlich gesagt noch nie. Daß ich Schuhe nicht ausbekam schon, aber normalerweise nimmt man dann die Füße oder Knie ab und kann den Rest drumherum ausziehen. Bei einer Strumpfhose geht das natürlich nicht. ^^

Taeyang Raiki schießt allerdings den Vogel ab!
Insgesamt bin ich sehr glücklich mit ihm. Er hat extrem dichtes Haar (trotzdem sieht man vorne wieder das Untermaterial der Perücke), hat ein sehr seltenes Lächeln (da man die Zähne sieht, was nur ganz, ganz selten der Fall ist) und ist schön gebräunt. Allerdings sind seine Hände und Füße sehr orange und passen nicht zum olivfarbenen Ton des restlichen Körpers. Da das sogar meinem Mann aus der Entfernung aufgefallen ist werde ich versuchen das zu ändern.
Der Hammer war allerdings seine Designerjeans - die keinen Verschluß hat! Sie ist einfach nur zugenäht. Ich weiß nicht, wie man ihn da überhaupt hineinbekommen hat - aus bekam ich sie jedenfalls nicht ohne ihm ein Bein abzubrechen. Letzten Endes mußte ich ihn mit dem Nahtauftrenner aus der Buchse befreien und muß mir jetzt überlegen, wie ich die ausgefransten Enden wieder schön ausbessern und um einen Verschluß erweitern kann.
Schließlich sollte auch er nicht immer dasselbe tragen. Der Mann schreit förmlich nach Badeshorts!
Ansonsten sind seine Klamotten cool. Schöne Jacke, nettes Shirt, coole Stiefel aus Kunstleder mit Schuhriemen.
Letzte Änderung: 04 Feb 2015 12:07 von Eph.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuzugänge 10 Feb 2015 12:53 #22

  • Eph
  • Ephs Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Huzzah!
  • Beiträge: 728
  • Dank erhalten: 353
Die ersten Neuankömmlinge des Monats!

Mimiwoos Lieferung kam in der Rekordzeit von nur 10 Tagen an - und sie haben sie offenbar aus Versehen als Einschreiben geschickt, denn ich habe diesmal nicht dafür bezahlt ($ zu stark).
Die Lieferung umfaßt ein paar silberne Stiefel für Taeyang (etwas übergroß, da eigentlich für Hujoo, aber da es Ritterstiefel sind geht es noch), grüne Sneakers für Taeyang (leider immer noch die letzte verfügbare Farbe!), eine braune Mohairperücke für Taeyang oder Isul und Miniknöpfe in silber metallic.

Außerdem kam aus UK eine Lieferung von Miniflaschen in 3 Größen, je 10-12 Stück. Ich hatte schon mal welche bestellt und wollte nun mehr haben. Sie sind ideal fürs Puppenhaus, z.B. als Vorratsgläser in der Küche, mit Süßkram drin in der Bäckerei und natürlich als Zutatenflaschen im Alchemistenlabor.
Damals bekam ich zwei Fläschchen umsonst und eine kleine Schere dazu, die ebenfalls im Puppenhaus gut aussehen wird sobald ich die Anhängeröse abgesägt habe. Diesmal gab es leider nix umsonst. War trotzdem ein guter Kauf! ^^

Im Paketshop streifte außerdem das "Bayala" Magazin mein Auge. Bayala ist die Elfenwelt von Schleich, die auch die Schlümpfe herstellen. Ich habe davon zwei Einhörner und ein Kirin, habe dem ganzen ansonsten aber nicht viel Beachtung geschenkt. Doch als ich diese zeitschriftenexklusive Katze sah dachte ich sofort, daß das ja wohl das ideale Haustier für Sinistra wäre, und nahm sie mit!
Im Heft waren noch einige Tierchen drin, die sich eventuell auch ganz gut machen würden. Eine Eule für das Alchemistenlabor hatte ich eh im Auge, vielleicht kaufe ich statt dessen eins von den Fantasytieren.
Anhang:
Letzte Änderung: 10 Feb 2015 12:57 von Eph.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuzugänge 10 Feb 2015 13:15 #23

  • mjkj
  • mjkjs Avatar
  • Online
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 19
Hmm, gelbe Katze :D

Noch mehr Sachen zum Einpacken... ;)

Ja, die Vorratsgläser machen schon was her.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuzugänge 10 Feb 2015 15:36 #24

  • Eph
  • Ephs Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Huzzah!
  • Beiträge: 728
  • Dank erhalten: 353
Das mit dem Einpacken ist leider wahr... Trotzdem habe ich soeben noch 40 Flaschen bestellt, als mir auffiel, daß die erste Fuhre vor ein paar Jahren ein völlig anderes Maß hatte und der Händler jetzt auch nur noch zwei Sorten da hat statt drei. Bei ihm kosten sie nur rund die Hälfte und er gibt guten Versandrabatt, also ehe es keine mehr gibt... Ging auch erstaunlich schnell. Keine Woche hat's gedauert - ob Royal Mail nach all den Jahren tatsächlich besser geworden ist? UK waren sonst oft 6-8 Wochen.

Für die Flaschen habe ich noch jede Menge Ideen, nicht nur für die Puppen. Aber selbst für die ist mir noch ein weiterer Nutzen eingefallen: Als Blumenvase. Vor kurzem hab ich auch Glasmalfarben gekauft, also kann ich sie sogar vorher schön anmalen. Muß nur Blumen basteln - was nicht leicht ist, aber mir bleibt keine andere Wahl. ^^
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuzugänge 10 Feb 2015 17:09 #25

  • mjkj
  • mjkjs Avatar
  • Online
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 19
Naja, solange Du Spaß daran hast... ;D
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuzugänge 12 Feb 2015 14:02 #26

  • Eph
  • Ephs Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Huzzah!
  • Beiträge: 728
  • Dank erhalten: 353
Oh, den hab ich. ^^ Zugegeben, ohne den Druck eines Umzugs im Nacken wäre es schöner, aber andererseits hab ich so einen recht hohen Output und Dolltopia profitiert davon.

Die Neuzugänge von heute sind... keine Puppen.

Mini-Scharniere, die ich auf Amazon zum Puppenhausbau gefunden habe. Die kleinen sind weniger als 1cm hoch und werden sich hervorragend eignen um das eine oder andere zu bauen. Ich würde vor dem Umzug gerne noch einen Raumtrenner hinbekommen, und ein Straßenschild für die Bäckerei, da ich gerne die Tafelfarbe aufbrauchen würde.
Die Dinger scheinen wirklich gut zu sein und ich habe sie auf dem Marketplace von einem chinesischen Händler gekauft. Trotzdem waren sie innerhalb weniger Tage da - krass!
Die größere Sorte hab ich auf gut Glück auch da gekauft, sie sind aber doch etwas groß. Für einen Kleiderschrank oder so aber trotzdem gut zu gebrauchen - oder für besagtes Klappschild für die Straße, da ist das Scharnier ja innenliegend.

Beim Aufräumen meines Schreibtischs (hört, hört) habe ich auch einen Schwung Miniatur Blumentöpfe vom Kreativmarkt wiedergefunden. Wenn ich tatsächlich Blumen hinbekomme stelle ich von denen auch noch ein paar fertig.
Anhang:
Letzte Änderung: 12 Feb 2015 14:03 von Eph.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuzugänge 12 Feb 2015 14:07 #27

  • mjkj
  • mjkjs Avatar
  • Online
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 19
Hört sich gut an :D
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuzugänge 18 Feb 2015 12:08 #28

  • Eph
  • Ephs Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Huzzah!
  • Beiträge: 728
  • Dank erhalten: 353
Unerwartete Neuzugänge! Zunächst mal die beiden Monster High Puppen, die Real,- für 15,- das Stück raushaute und die ich eigentlich zum Geburtstag bekommen hätte, aber meine Party fiel ja wegen Krankheit aus und so hab ich sie jetzt so bekommen.

Außerdem ein Barbie Fahrrad, das es letzte Woche im Sonderangebot gab! Es ist zwar pink, ansonsten aber sehr neutral gehalten von den Verzierungen her, und ich MUSSTE es einfach haben. Vermutlich wird es Tamara oder Nahh-Ati/Naomi gehören, oder ich lasse alle mal drauf fahren als Gemeinschaftsrad. ^^ (Ansonsten besitze ich nur Pferde und den MH Roller, der leider zu klein ist für Pullips. Wenn meine Eltern mal mein weißes Pferd wiederfinden würden wäre ich glücklich, denn ich habe nur ein braunes, ein etwas kleineres violettes von Lady Lockenlicht und ein schlimm zugerichtetes von Ebay für 2 Euro, das neu bemalt werden muß. Hab mir überlegt wenn ich wirklich ein Auto kaufen würde müßte ich ja auch Straße als Kulisse haben, das ist nicht so toll. Pferd kann auch auf Rasen und Gehweg, und das Fahrrad auch.)

Zu guter Letzt hab ich ein Tütchen mit einer Polly Pocket gekauft. Ja, wirklich. Ich hatte lange auf Amazon rumgesucht nach einem kleinen Püppchen, aus dem ich eine neue Giselda für Dolltopia bauen könnte, und Polly Pocket war das passendste. Ich warte noch auf ein Paket aus UK, in dem eine Puppe und eine kleine Gartenbar drin ist, fand beim Real,- dann aber Zufallstütchen für billich! Ich nahm eins mit und hatte diese Puppe drin, die von der Frisur her sogar schon so gut zu Giselda paßt, daß ich gar nicht erst versuchen werde eine Perücke zu machen. (Man sieht's nicht so gut, aber sie hat den typischen Zopf von Gisi.)
Ich werde ihr Ohren anmodellieren, etwas größere Brüste vermutlich auch und versuchen die beiden charakteristischen Haarsträhnen ums Gesicht auch zu modellieren. Dann noch umbemalen und ein Kleidchen nähen. Die Schuhe werde ich versuchen mit Filz zu überziehen, da sie aus Silikon sind kann man sie nicht gut bemalen.
Diese Puppe ist ungefähr so groß wie die Mini Pullips und kann sich sogar ein bißchen besser bewegen!

Davon angespornt habe ich noch ein Viererpack mit Pollys bestellt, da ich auch gerne einen Lampengeist mit dunklerer Haut gehabt hätte und da zwei dunklere Püppchen drin sind. Die Mini Pullips gibt es bei Plastikpop ja nicht mehr zu kaufen.
Ein paar andere Ideen für Mini-Charaktere hab ich auch noch und es ist schon witzig, daß die Minis vermutlich super in dieser Gartenbar rumhängen können in der Story. ^^

Ach ja, mein CoolCat Päckchen wäre theoretisch auch da, aber der Postbote war zu faul zu klingeln und so hab ich nur die Karte. Da ist ein Paar Schuhe für Taeyang drin und ein paar herzförmige Miniknöpfe zum Nähen.
Anhang:
Letzte Änderung: 19 Feb 2015 08:54 von Eph. Begründung: Typo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuzugänge 18 Feb 2015 13:37 #29

  • mjkj
  • mjkjs Avatar
  • Online
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 19
Hmm, die neue Giselda hat ja ein ziemlich verschmitztes Lächeln...

Ja, das mit der Post ist manchmal wirklich zum Haareausraufen...

Ich hatte letzthin 4 Päckchen bekommen - alle am gleichen Tag. Eins gab der Postbote beim Nachbarn gegenüber im Hausflur ab - die anderen drei bei einem Nachbarn zwei Häuser weiter... :( :-\
Letzte Änderung: 18 Feb 2015 13:37 von mjkj.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuzugänge 04 Mär 2015 11:56 #30

  • Eph
  • Ephs Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Huzzah!
  • Beiträge: 728
  • Dank erhalten: 353
Das Lächeln paßt super zu ihr. ^^
Inzwischen hab ich noch mehr Polly Pockets für diverse anderen Mini-Charaktere. Es sind sieben oder acht und an Kulissen habe ich eine Gartenbar mit Grill und einen Mini Pool. Mehr kaufe ich nicht davon, das reicht locker für alle Projekte. (Hab die Props auch nur, weil diese Sets billiger waren.)

Außerdem hab ich die Meerjungfrau von Once Upon a Zombie bekommen, Fotos folgen bald.

Dann hab ich noch *tief Luft hol* EXPEDIIIIIIIT!
Ernsthaft, "Such das Expedit" ist seit Jahren mein liebstes TV-Spiel. Man sieht dieses IKEA Regal einfach in so ziemlich jeder Show, die bei Leuten daheim spielt, sei es das "Perfekte Dinner" oder "Zuhause im Glück". Auch in Schaufenstern taucht es immer öfter auf, so daß ich auch in der Innenstadt häufiger "Expediiiiiit!" schreie. ;) Für mich ist Expedit das genialste Regal der Welt mit all den verfügbaren Einsätzen, und ich werde niemals akzeptieren, daß es nun "Kallax" heißt.

Genug der Vorgeschichte, als wir beim IKEA Verschlußclips für die Plastikkisten gekauft haben kamen wir in der Spielzeugecke vorbei und es gab ein günstiges Set mit Möbeln für ein kleines Puppenhaus aus Pappe und Stoff. Das mußte ich einfach haben! Ich hätte am liebsten natürlich nur das Expedit gekauft, und das gleich mehrmals, aber man bekommt es nur im Set. Dazu gehört der Plastikstuhl, ein Tisch, ein Sofa mit abnehmbaren Bezug, ein gar nicht mal schlechter Teppich und das berühmte Herzkissen (das ich in groß nicht leiden kann, aber die Puppen mögen das anders sehen *g* ).
Sofa & Co sind etwas klein für Pullip, dürften aber für die MH oder Ever After vermutlich passen. Vielleicht sogar für Dal.
Das Expedit ist aus Kunststoff, aber das ist okay.

Mit auf dem Foto ist auch das Steffi Love Pferd, das ich mir für 8,- im Amazon Marketplace geschossen habe. Natürlich braucht es etwas ernsthafteres Zaumzeug und etwas Farbe im Gesicht, eventuell werde ich die Mähne kürzen, dann wird es in Dolltopia einsetzbar sein. Ich habe dasselbe Pferd noch mal in hellbraun, so daß die Puppen zu zweit Ausflüge machen können.
Fand ich für mich und meine Kulissen passender als ein Auto.

Heute oder morgen müßte auch ein Schnupperpaket Bügelfolien mit Resten eintrudeln. Daraus kann man Motive ausschneiden und sie auf Shirts und andere Kleidungsstücke bügeln. In dem Set sind Restestreifen in zufälligen Farben und Ausführungen (kann glatt, mit Flock, metallic, holo oder auch zebrafarben sein), die zusammen mindestens 6 A4 Blätter ergeben sollen. Für mich sind Restestreifen ideal, 5cm Breite reichen locker. Ich hoffe auf eine gute Mischung. Da ich so viel weißen Jersey kaufen mußte um den idealen Stoff für Puppenfarbschutzwäsche zu finden kann ich nämlich eine Menge weißer Shirts nähen, die etwas Pepp gebrauchen können.
Anhang:
Letzte Änderung: 04 Mär 2015 11:59 von Eph.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.