Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Neuzugänge

Neuzugänge 15 Mär 2016 15:56 #51

  • Eph
  • Ephs Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Huzzah!
  • Beiträge: 728
  • Dank erhalten: 353
Oh, das Kanu wurde gerade von Amazon storniert. Naja, keine große Sache. Hey, dann bin ich ja erstmal die Paketboten los! ;D
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuzugänge 08 Apr 2016 00:45 #52

  • Kelpie
  • Kelpies Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 2
Oh, die Sylvanian Families sind ja auch zu süß!
Ich erinnere mich noch, dass ich als kleines Kind eine von diesen Püppchen besaß, die fand ich schon damals ganz besonders. :)
Konnte mich bis jetzt immer davon abhalten, mir etwas von der Serie zu kaufen, aber ich stand schon oft mit großen Augen vor dem Sylvanian Families Regal. :laugh:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuzugänge 08 Apr 2016 06:59 #53

  • Eph
  • Ephs Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Huzzah!
  • Beiträge: 728
  • Dank erhalten: 353
Hallo und willkommen! :gD
Wow, du hast früher eine gehabt? Ich erinnere mich auch an eine Teddyfamilie. Das war ganz sicher ein billiges Rip-off, aber ich erinnere mich an das flauschige Gefühl. ^^

Sylvanian Families hab ich vor einigen Jahren bei der Mayerschen Buchhandlung zum ersten Mal gesehen und war gleich hin und weg. Sie hatten eine große Vitrine mit einem aufgebauten Haus darin, daneben einen riesigen Schokohasen, und ich war bezaubert von der Fantasie und dem Detailreichtum. *schwärm*
Das würde ich sogar gerne den Nichten meines Manns schenken wenn sie alt genug sind, aber in der Seite der Familie hält man nicht viel von Puppen. (Ich werde es dieses Jahr zu Weihnachten ganz unverschämt mit einer Steffi Love auf Pferd versuchen zu ändern, hä hä.)

Inzwischen habe ich ehrlich gesagt noch so einiges mehr bekommen und selbst heute kommt wieder etwas an. Die Preisschwankungen sind so groß, daß ich meinen Wunschzettel leer kaufe wann immer sich etwas ergibt - glücklicherweise kommt so gut wie nichts mehr dazu, so daß ein Ende in Sicht ist!
Traue mich aber schon gar nicht mehr die Einkäufe hier zu zeigen, man muß mich ja für einen neureichen Spinner halten. ^^;;; (Früher gab es wenigstens noch andere, die zwischendurch ihre Einkäufe herzeigten, da war es weniger peinlich.)
Manchmal denke ich mir ich hätte dem Drang widerstehen und diese Serie nicht kaufen sollen, daß der Traum besser gewesen wäre als jetzt noch so ein Faß aufzumachen. Doch dann denke ich mir, daß ich ja nur genug Geschichten mit ihnen fotographieren muß, damit es sich gelohnt hat. Ich hab schon so viele Ideen!
Letzte Änderung: 08 Apr 2016 07:00 von Eph.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuzugänge 20 Mär 2017 11:12 #54

  • Eph
  • Ephs Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Huzzah!
  • Beiträge: 728
  • Dank erhalten: 353
Jetzt hab ich hier zum einen eine Frage und zum anderen ein Kuriosum!

In letzter Zeit hab ich sehr viele Sachen bei März Gerste und anderen bestellt und habe somit seeehr viele neue Perücken, Haare zum Selbermachen und einige Kleinigkeiten wie Unterwäsche, Brille, Topfpflanzen etc.

Ich zeige hier nur mal zwei Perücken, und zwar deshalb, weil ich ja immer noch eine Pullip Giselda zu bauen gedenke. Was meint ihr, welche Perücke sollte ich als Ausgangspunkt nehmen?
Klar, die erste ist ums doppelte zu lang, die muß heftig gekürzt werden.
Beiden müssen stark verändert werden - es fehlen die Ponyfransen, die ikonischen Strähnen an den Seiten und der Mittelscheitel ist auch nicht richtig, es sei denn diese Giselda trägt die Haare offen oder seitlich festgesteckt wie ganz am Anfang des Comics (aber nicht mehr in den Dutts, das lasse ich weg).

Von beiden Perücken könnte ich jeweils ein weiteres Exemplar für unter 12,- bekommen. (Ich möchte je eine für die anderen Pullips behalten, könnte Gisi aber eine neue kaufen.) Von der ersten habe ich bereits eine zweite zum Verbasteln (auch weil die erste etwas kahl war) und würde eine dritte kaufen wenn es mir nicht gelingt, die abgeschnittenen Teile für die fehlenden Teile zu recyclen bzw. wenn es nicht reicht.
Wie das dritte Foto zeigt haben beide genau die gleiche Farbe, ich könnte also wenn ich für Gisi die lockige Perücke nachkaufe die fehlenden Teile aus der doppelten Perücke basteln. Also bräuchte ich in jedem Fall nur eine weitere Perücke, um für Giselda eine Basis zu haben. Entweder die mit Locken oder die andere. Welche findet ihr besser?

Dann aber noch das Kuriosum - warum zum Donner sehen die beiden Perücken blau aus? Ich schwöre, die haben in natura genau die türkise, blaugrüne Farbe, die Giselda auf meinem Artwork hat! Ich habe die Fotos sogar noch digital "nachgegrünt", weil die Haare quietschblau waren auf den Fotos! (Deshalb hat die Puppe auch einen leicht ungesunden Teint, und auf dem Foto nur mit den Perücken hab ich noch mehr versucht die wirkliche Farbe zu treffen, daher sehen sie da nochmal anders aus.) Bislang war mir nur bewußt, daß die Kamera ein Problem mit Violett hat und das gerne als Blau auswirft. Aber nun auch mit Türkis? Ich bin wirklich baff und hoffe sehr, daß sich das bei Kunstlicht ändert, denn sonst kann ich Fotos mit Giselda wirklich schwer verwirklichen, und die Perücken für Dolltopia kämen dann auch alle in Blau raus statt wie gewünscht.
Krass.
Anhang:
Letzte Änderung: 20 Mär 2017 11:14 von Eph.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuzugänge 20 Mär 2017 11:37 #55

  • mjkj
  • mjkjs Avatar
  • Online
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 19
Hmmm, mir gefällt die lockige besser :D
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuzugänge 26 Okt 2017 14:40 #56

  • Eph
  • Ephs Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Huzzah!
  • Beiträge: 728
  • Dank erhalten: 353
Ja ja, lang ist's her! Jetzt komme ich aber endlich langsam wieder in Stimmung mit den Puppen zu arbeiten.

Viel gekauft hab ich nicht in den letzten Monaten, es wird aber auch glücklicherweise nicht mehr sehr viel gebraucht, bzw. was wirklich fehlt kann man nicht kaufen, sondern nur selbermachen. Unerwartet bekommen hab ich zwei Liegestühle, die echt drollig aussehen.

Vorgestern hab ich ein Kleidchen von Barbie im Laden mitgenommen, das paßt so wie es ist schon ganz gut. Auch habe ich einige Topfpflanzen bei März Gerste besorgt, die farblich noch fehlten, um einige Zimmer zu komplettieren. Dabei hatte ich auch ein Goldfischglas bestellt, das aber leider den Transport nicht überlebt hat. Es ist rundherum angebrochen und ein großes Stück vom Glas lag lose in der Tüte. Ich hab das Geld wiederbekommen und überlege noch, ob ich es ein weiteres Mal bestelle und hoffe, daß es diesmal besser ankommt. Eigentlich finde ich es sehr hübsch.

Ebenfalls vorgestern hab ich beim KiK zugeschlagen und mich mit LED Lichtern mit Batteriebetrieb eingedeckt. Wenn die gut funzen kann ich jederzeit bis Weihnachten noch welche nachkaufen für andere Projekte. Wenn man so ohne IKEA dasteht wie ich jetzt muß man ja zusehen, wo man sein Zeug herkriegt!
Die Beute:

- 4 Teelichter mit Knopfzelle. Design war mir egal, ich hoffe die "Flamme" abnehmen und sie einzeln einsetzen zu können, da einzelne LEDs einfach nicht zu bekommen sind! Gedacht war das eigentlich, um neben der Haustür eine Beleuchtung anzulegen, aber dann ist mir aufgefallen, daß sie orange leuchten und flackern. Daher werde ich sie nun für andere Lampen einsetzen, z.B. für den Magieladen.

- Das Teil, das wie ein Korken aussieht, ist eine bunte Micro-Lichterkette mit der ich den Weihnachtsbaum der Puppen tatsächlich beleuchten kann, wenn ich nur die Batterie geschickt versteckt bekomme.

- Rechts oben sind 3 Lichterketten für Halloween. Zum einen violette Spinnen, dann wunderschöne Kürbisse und die letzte sind winzige flache Kürbisse mit Micro LEDs dahinter. Damit sind sowohl das Halloween Stadtfest als auch das Puppenhaus versorgt.

- Unten sind eine sehr kleine Mini Lichterkette und eine weiße Micro Lichterkette. Mal sehen ob ich mit der Micro Kette die Türbeleuchtung realisiert bekomme. Die linke Kette leuchtet rot und ist daher für den Kamin im neuen Puppenhaus vorgesehen.

- Die Bommel rechts sind aus Metall und nicht alle pink, es sind auch cremefarbene dabei. Offiziell sind die für Weihnachten, aber ich finde in den Farben sind sie eine super Partybeleuchtung für diverse Gartenparties. (Es gab noch welche im typischen Gold etc., aber ich fand diese schöner.)


Übrigens hab ich... vor ca. 1 Jahr, hüstel,... eine große LED Birne mit 12 Farben gekauft, mit der ich hoffe auch mal Stimmungslicht erzeugen zu können. Die kann auch dunkelblau leuchten, rot, gelb etc. Vielleicht sieht das dann mehr nach Nacht, Sonnenuntergang etc aus.
Außerdem erscheint es mir bislang so, daß mein neues Tablet bei schwachem Licht bessere Fotos hinbekommen kann als die Digitalkamera. Eventuell kann ich Dolltopia damit knipsen und sitze dann an trüben Tagen (sprich: den gesamten nebligen Winter) nicht mehr auf dem Trockenen.
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuzugänge 27 Okt 2017 10:06 #57

  • mjkj
  • mjkjs Avatar
  • Online
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 19
Wow, so viele Lichterketten... :o

Da werden Sinistra und Eternia bestimmt Augen machen... :D
Letzte Änderung: 27 Okt 2017 10:06 von mjkj. Begründung: Leerzeichen ergänzt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.