Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Tücken der Technik

Tücken der Technik 26 Mär 2014 07:54 #21

  • Eph
  • Ephs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Huzzah!
  • Beiträge: 728
  • Dank erhalten: 353
Naja, steht halt auch in der Anleitung, daß man ständig die Spitzen wechseln soll weil sie das Tablett zerkratzen wenn sie abgenutzt sind.
Vielleicht bin ich auch einfach zu empfindlich. Wie gesagt, auf der Folie verschwinden die Spuren wieder.

Der alte Stift funktioniert nicht auf dem Tablett, nein. Das war aber auch leider nur selten der Fall. Daß der Stift vom Graphire auf meinem Sapphire lief war ein glücklicher Zufall.
Da ich mir fürs Graphire noch das letzte Set Ersatzspitzen gesichert hatte werde ich das auf jeden Fall für Notfälle auch behalten.
Auf dem Teil hatte ich mindestens 6 Jahre mit der gleichen Spitze gezeichnet, daher wohl auch die Kratzer?

Ich hab sogar gelesen, daß man eine ungekochte Nudel als Spitze nehmen kann, wenn sie einem ausgehen und man gerade keine bekommen kann. ^^

Wird sich heute zeigen, wieviel Spaß ich weiterhin mit dem Tablett habe. Motiviert bin ich! ^o^
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Tücken der Technik 26 Mär 2014 19:38 #22

  • mjkj
  • mjkjs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 19
Möglich...

...aber mit einer Nudel? :o Ich denke das kommt aufs Tablet an, ob das funktioniert...
Letzte Änderung: 26 Mär 2014 19:39 von mjkj.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.