15. August 2013

  • Drucken

Mein Mann ist inzwischen wieder zu Hause, aber die Ursache für den Thrombus konnte nicht gefunden werden und er nimmt momentan über sechs Medikamente täglich, da auch andere Erkrankungen gefunden wurden. Wir müssen unser gesamtes Leben umstellen und momentan bin ich einfach nur fertig, vor allem körperlich. Was wohl kein Wunder ist, wenn man jeden Tag stundenlang durch die Gegend marschieren soll als Fitnesstraining und man nachts nicht gut schläft vor Sorge. Sobald mein Mann ein Medikament zu spät einnimmt kommt der Schmerz in der Brust zurück.
Wie erwartet wird es wohl noch etwas dauern bis ich mich wieder der Website widmen kann. Über diese Sache müssen wir erstmal hinwegkommen.